Arbeitsgemeinschaften und Projekte

VonWeb-Redaktion

Arbeitsgemeinschaften und Projekte

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

Die IGS Solms ist eine attraktive Ganztagsschule mit vielen besonderen Angeboten an fünf Nachmittagen in der Woche.

Ganztägiges und Selbstorganisiertes Lernen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Neben der täglichen Lernzeit leistet unser freiwilliges Nachmittagsangebot einen wichtigen Beitrag dazu.

Unsere verlässlichen Angebote sollen eine Bereicherung im Schulleben der Kinder sein. Dazu zählen viele musische, kreative, sportliche „Freizeitangebote“, Förderkurse und Arbeitsgemeinschaften (AGs), die den Unterricht vertiefen.

In der Mittagspause haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, im Schulrestaurant ein warmes Essen einzunehmen und / oder an interessanten Pausenangeboten teilzunehmen.

Die Teilnahme an festen Arbeitsgemeinschaften ist grundsätzlich freiwillig. Hat man sich jedoch angemeldet, ist die regelmäßige Teilnahme verpflichtend.

Wie im ganz normalen Unterricht bedarf es einer schriftlichen Entschuldigung (an den / die Kursleiter/in), wenn Ihr Kind verhindert ist.

Nähere Informationen können Sie / könnt Ihr den folgenden Seiten entnehmen. Ich wünsche viel Freude beim Lesen des Heftes und bei der Auswahl unserer Angebote.

Bei Fragen, Anregungen, Wünschen und Kritik bezüglich des Ganztagsangebotes erreichen Sie mich in der Schule.

Auf einen regen Austausch von Ideen freue ich mich.

 

Andreas Hey

Stufenleiter Jg. 8

Ganztagsbeauftragter

 

Hier können Sie das gesamte Angebot an AG’s herunterladen (.pdf)

Programm-Detail

Programm-Übersicht

Wissenswertes

Über den Autor

Web-Redaktion administrator