Lesestunde zieht Schüler in Bann

VonHauptredaktion

Lesestunde zieht Schüler in Bann

Voller Vorfreude erwarteten die 131 Fünftklässler der Integrierten Gesamtschule Solms die Lesung der Weilburger Buchhändlerin Frau Habib in der Aula. Die erfahrene Vorleserin zog die Kinder dann mit einem spannenden Vortrag ausgewählter Textstellen aus vier aktuellen Jugendbüchern in ihren Bann. Für jeden Geschmack war etwas Interessantes dabei, die Themen „Pferde“ und „Delfine“ wurden ebenso berücksichtigt wie die Genre „Abenteuer“ und „Fantasy“. Mit den vier sehr unterschiedlichen Jugendbüchern: „Wolkenherz – Die Spur des weißen Pferdes“, „Dolphin Dreams – Ein einzigartiger Sommer“, „Saint Lupin’s Academy“ sowie „Weltenspringer“ hatte sie das Interesse der Kinder schnell geweckt. Als sehr versierte und lebhafte Vorleserin weckte Frau Habib auch die Lesebegeisterung bei so manchem Fünftklässler. Einige Kinder bestellten sich nach der Lesung eines oder mehrere der vorgestellten Bücher und im Anschluss an die 60minütige Lesung entstanden interessante Büchergespräche. Viele Schüler wünschen sich eine weitere Veranstaltung dieser Art an unserer Schule.

Über den Autor

Hauptredaktion administrator

Stufenleitung 5-7