Physik

VonHauptredaktion

Physik

Physik an unserer Schule

Der Unterricht startet in der Jahrgangsstufe 7. In den Jahrgangsstufen 8 und 9 wird Physik nur in einem Halbjahr unterrichtet, im Jahrgang 10 wieder über das gesamte Schuljahr.

Im Anfangsunterricht der Jahrgangsstufe 7 werden aus 2 Klassen 3 Unterrichtsgruppen gebildet, um den SchülerInnen in kleineren Gruppen individuelles und eigenständig experimentelles Arbeiten zu ermöglichen.

Durch vielfältigen Methodeneinsatz werden die SchülerInnen gemäß ihren Stärken gefördert.

Fachvorsteherin:

Christiane Pfeiffer

Kolleginnen und Kollegen:

Andreas Hey, Stefan Klotz, Christiane Pfeiffer, Johannes Rech, Martin Schuberth, Marcel Vohmann, Malte Wagner

Lehrwerke:

PRISMA Physik – differenzierende Ausgabe

Unterricht an außerschulischen Lernorten:

Physik in Aktion (PiA): Möglichkeit eines Tagespraktikums an der Justus-Liebig-Universität Gießen für die Jahrgänge 9 und 10.

Teilnahme des Jahrgangs 8 am Festival der Naturwissenschaften, veranstaltet vom VDI und führenden Firmen der Region.

Kooperation mit „MINT – die Stars von morgen“ und dem Viseum Wetzlar.

Über den Autor

Hauptredaktion administrator

Stufenleitung 5-7