„Rund ums Fahrrad!“ – ADAC schult Schüler/innen in der Projektwoche

VonHauptredaktion

„Rund ums Fahrrad!“ – ADAC schult Schüler/innen in der Projektwoche

Vom 20.05. bis zum 24.05. fand im Rahmen der Projekt- und Wanderwoche das Projekt „Rund ums Fahrrad“   statt.

19 interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 6. Jahrgang beschäftigen sich die ganze Woche mit diesem Thema. Die Kinder lernten den sicheren Umgang mit ihren eigenen Fahrrädern, dazu gehörten: Sicherheitscheck, Ausrüstung (Helm!), Handling und Fahrübungen. Gemeinsam mit dem Schulsozialarbeiter Herrn Schäfer konnten in der Fahrradwerkstatt kleinere Reparaturen vorgenommenen werden. In Zusammenarbeit mit dem ADAC wurde ein anspruchsvoller Parcours im Wettbewerb bewältigt, es gab Uhrkunden und Medaillen für die Sieger. Auch die sichere Teilnahme am Straßenverkehr wurde thematisiert und das Fahren in der Gruppe eingeübt. Bei der abschließenden Tour zur Lahninsel fuhren die Kinder dann diszipliniert hintereinander im gleichen Tempo. Natürlich mussten die Kinder eine feste Reihenfolge haben, sonst wäre es ein Chaos geworden. Mit diesem langen Tross fiel man nicht nur auf, man bekam bewundernde Blicke, andere Radfahrer gaben anerkennende Kommentare, Autofahrer ließen die Gruppe geduldig mit der großen Schlange über die Kreuzungen passieren. Zum Großteil bewegten sich die Kinder aber auf Fahrradwegen entlang der Lahn. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte war diese Woche ein voller Erfolg für alle Beteiligten. (C.Salm)

Über den Autor

Hauptredaktion administrator

Stufenleitung 5-7