Tag der Vereine begeistert Kinder der Jahrgangsstufe 5

Tag der Vereine begeistert Kinder der Jahrgangsstufe 5

In einem Feuerwehrauto sitzen…

Mal richtig auf’s Tor abziehen…

Einen Sprungwurf machen…

Einen Verband anlegen…

Ein Rad schlagen…

Das Federbällchen fliegen lassen…

Vögel und Pflanzen kennen lernen…

Alle diese Möglichkeiten hatten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen der IGS Solms. Denn beim TAG DER VEREINE am Dienstag stellten ortsansässige Vereine ihr Angebot vor. „Wer möchte, dass Kinder einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachgehen, muss die Angebote bekannt machen“, so Stefan Kern, der Stufenleiter 5-7 der IGS Solms, der den Tag organisiert hatte. Der Tag fand bereits zum 7. Mal statt und bot den Kindern die Möglichkeit für jeweils 90 Minuten an zwei Angeboten teilzunehmen.

previous arrownext arrow
Slider

Sportlich ging es beim Angebot des TV Oberndorf zur Sache: Beim Badminton lernten die Schülerinnen und Schüler neben den Grundlagen wie Schlägerhaltung und Spielregeln auch Übungen für das Ballgefühl kennen. Beim Turnen, ebenfalls vom TV Oberndorf vorgestellt, wurden Übungen am Boden und am kleinen Trampolin bewältigt.

Die NABU-Gruppe Solms unter der Leitung von Walter Veit bot eine botanisch-ornithologische Wanderung an. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler Kräuter und Pflanzen am Wegesrand entdecken und die Stimmen einheimischer Vogelarten kennenlernen.

Ein weiteres sportliches Angebot vom FC Burgsolms, bei dem die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Spiel- und Übungsformen an die Grundlagen des Fußballspiels herangeführt wurden, fand auf dem Kunstrasenplatz statt.

Spannend wurde es bei der Freiwilligen Feuerwehr und dem Malteser Hilfsdienst, die den Schülerinnen und Schülern den Aufgabenbereich der Rettungskräfte näherbrachten. Es gab nicht nur Gelegenheit sich umfassend über Aufgaben und Ausstattung von Rettungswagen, Löschfahrzeug und Wagen der Einsatzleitung zu informieren, es wurden auch Erste Hilfe Maßnahmen und Maßnahmen zur Brandbekämpfung gezeigt und geübt.

Die Handballerinnen des TV Burgsolms zeigten Wurftechniken, das Prellen und natürlich durften auch hier erste Spielerfahrungen gesammelt werden.

Abschließend zog S. Kern, der alle Angebote besucht hatte, Bilanz: „Die Begeisterung der Kinder zeigt uns immer wieder, dass Kinder bereit sind in Vereinen tätig zu werden. Je früher sie dort anfangen, desto gewillter sind sie später hoffentlich auch Führungsarbeit dort zu übernehmen.“

Vereine, die Interesse haben im nächsten Jahr ihr Vereinsangebot zu präsentieren, können schon heute mit Stefan Kern, Stufenleiter 5-7 der IGS Kontakt aufnehmen (stefan.kern@igssolms-ldk.de)

Über den Autor

Hauptredaktion administrator

Stufenleitung 5-7