Wo sind die Elche?

Wo sind die Elche?

Wie die Jahre vorher, so stand auch diesmal wieder die Frage: Wo sind die Elche? Für die Schüler der IGS Solms und der kooperativen Gesamtschule Aarbergen im Vordergrund.

Insgesamt 18 Schüler von der IGS Solms und der kooperativen Gesamtschule Aarbergen in Begleitung von vier Lehrern (Susanne Neuberger, Heike Stoek, Florian Hopf und Gunther Schmidt – Buderus) sind am 10.9.2017 in Säffle in Suedschweden am Vaenern See angekommen. Auch diesmal hatten wieder die sechs am Austausch beteiligten schwedischen Lehrer Eva Orban, Annbritt Alfredsson, Ellinor Engström, Margareta Bäckström, Lars – Erik Nilsson und Ronny Almroth ein interessantes und kurzweiliges Programm entwickelt. Es stand wie immer im Zeichen von Sport, Natur und Kultur. Aktivitäten wie Kanufahren, Waldspiele, Schwimmen und sich anschliessend in Fässern mit heissem Wasser entspannen, standen ebenso auf dem Programm wie Zimtschnecken backen, eine Stadtführung in Göteborg, ein Besuch beim Bürgermeister in Säffle und die Besichtigung des ortsansässigen Theaters. Aber über allem schwebte immer die Frage: Werden wir auch Elche sehen?

Auch dieser Wunsch konnte allen deutschen Schülern bis zum 19.9.2017, als die Heimreise angetreten wurde, erfüllt werden.

 

Über den Autor

Hauptredaktion administrator

Stufenleitung 5-7