Sozialarbeit an der GS Solms

VonWeb-Redaktion

Sozialarbeit an der GS Solms

„Sozialarbeit an Schule“ an der IGS Solms“ ist ein Kooperationsprojekt des Lahn-Dill-Kreises als Jugendhilfeträger, der IGS Solms, der Gemeinde Solms und dem freien Träger der Jugendhilfe Caritasverband Wetzlar/ Lahn-Dill-Eder e.V., im Rahmen des vom Lahn-Dill-Kreis geförderten Projektes „Sozialarbeit an Schulen“.

 

Die Schwerpunkte der Sozialarbeit an der IGS Solms liegen in den Bereichen:

  • Ansprechpartner und Beratung für Kinder und Jugendliche
  • Beratung und Unterstützung für Eltern
  • Ansprechpartner für Lehrer/innen
  • Einzelfallhilfen
  • Information über externe Hilfsangebote
  • Kooperation mit Jugendhilfeeinrichtungen und Vereinen
  • Klassen- und Sozialkompetenztraining sowie Präventionsprojekte in den Jahrgangsstufen 5 bis 10:
    • Förderung und Schulung der sozialen Kompetenzen
    • Zu unterschiedlichen Themen wie Mobbing, Sucht …
    • tiergestützte Pädagogik in Form von Schulhund „Woody“
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Streitschlichterprojekt
  • Gruppenangebote für Schüler/innen
  • Offener Pausentreff
  • Über das Ganztagsangebot bieten wir noch verschiedene Angebote an.
  • Unterstützung beim Übergang Schule und Beruf (Praxis und Schule – PuSch)

 

Kontakt

 

Herrn Dennis Schäfer

Sozialarbeit an Schule

Telefon: 06442 9228123

Mobil: 0176 8454000

Email: d.schaefer@caritas-wetzlar-lde.de

 

Frau Solveig Heil

Praxis und Schule Sozialarbeit an Schule

Telefon: 06442 9228123

Mobil: 0151 5111 20 88

Email: s.heil@caritas-wetzlar-lde.de

 

Über den Autor

Web-Redaktion administrator